lache, wenn es nicht zum weinen reicht

am freitag habe ich die bekanntschaft der am?lie poulain gemacht. hab ich mir schon lange gew?nscht. und ich wurde nicht entt?uscht. zwei stunden lang traumschmaus pur . ?sie hat ein auge f?r details, die jedem anderen entgehen und einen blick f?r magische momente, die fl?chtiger sind als ein wimpernschlag. am?lie hat den kopf ?ber den wolken, und steht dennoch mit beiden beinen auf der erde.? keine neuen s?tze aber sie verzaubern mich immer wieder aufs neue. und ihr l?cheln, das gef?llt auch sehr..


wieso kann ich eigentlich die sterne nicht fotografieren? oder die sonne, wenn sie eine knallrote kugel ist und gerade hinter den bergen versinkt. so gerne w?rde ich diese momente festhalten. vielleicht um sie dir zu zeigen? aber es gelingt mir nicht. es gelingt keinem. momente, die man erleben muss. momente, die nicht festgehalten werden k?nnen. momente, die die kleinen wunder des lebens sind.
5.2.06 20:08



Gratis bloggen bei
myblog.de